Click on the flag
 
to select your language
Zurück zur Homepage

 



Jagdfarm Georg-Ferdinandshöhe in Namibia, Afrika

Die FARM
Wild- und Rinderfarm in einmalig schöner und abwechslungsreicher Landschaft. Familienbetrieb in vierter Generation (seit 1908). Historisches Ambiente.
Lage: 6 km südlich von Kalkfeld an der C33 und 280 km nordwestlich von Windhoek, etwa auf halbem Wege zwischen Etoscha und Swakopmund, 1600 m über dem Meeresspiegel.

Dornbuschsavanne unterbrochen von kleinen Bergen, Granitkuppen und Trockenflüssen; viele Wasser-stellen, Felszeichnungen.
Jagdrevier 13000 ha (Teil des Kalkfelder Hegeringes 500 000 ha).


Namibia Übersichtskarte

Koordinaten:
S 20° 56, 459'

E 016° 08, 881'

Zwei Wildkamps (ca. 7900 und 1650 ha), mind. 23 Wildarten zu bejagen, Pirsch- und Ansitzjagd, Pirschfahrten mit 4x4 Jagdwagen. Bei der Jagd auf Oryx haben wir uns auf die Bogenjagd mit unserer Hundemeute spezialisiert.

Wir bieten Ihnen den
Jagdaufenthalt zu folgenden
Konditionen an:

Rustikale Atmosphäre,
Jagdtage, einschließlich Mahlzeiten (Hausmannsart und Grillspezialitäten), Wäscheservice und Fahrten über die Farm.

Getränke zum Selbstkostenpreis.


Farm Terrasse


Unterbringung:

4 Doppelzimmer mit Dusche und WC, gemütlich eingerichtet im Nebengebäude.



Gästezimmer



2017 Georg-Ferdinandshöhe :: Webmaster by Business iT Solutions CC :: info@bits-cc.com